Rollstuhlfahrer kommen über die Bergheimer Straße ebenerdig in den Komplex Altes Hallenbad. Über einen Lift erreichen Sie die unterschiedlichen Ebenen.

In der Poststraße befindet sich am östlichen Rand des Vorplatzes eine Rampe für Rollstuhlfahrer. So kommen Sie bequem auf den großen Platz auf der Südseite des Alten Hallenbades bzw. ins Alte Hallenbad auf die sogenannte Kesselhausebene.

Der oben abgebildete Plan zeigt rot markiert die entsprechenden Zugänge, die für Rollstuhlfahrer geeignet sind.

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Alten Hallenbad!